projecticon

GRUNDSCHULE BAD MERGENTHEIM_ANERKENNUNG

  • WETTBEWERB
    BGF: 3.650 QM
    BRI: 14.680 CBM
    JAHR: 2021

Der Entwurf für die Grundschule in Bad Mergentheim komplettiert ein bereits bestehendes Gebäudeensemble mit einer nachhaltig modernen Schule, die auf den erwarteten Bevölkerungszuwachs flexibel reagieren kann und eine zukünftige Erweiterung geschickt mitdenkt.

Das Obergeschoss ist als vierzügige Jahrgangsstruktur ausgebildet. Zentrales Element jeder Jahrgangsstufe ist eine großzügige Lerninsel. Die jeweiligen Klassen der Jahrgangsstufe reihen sich um diese zentrale Lernlandschaft und sind durch eine transparente Gestaltung gut einsichtig. Jede Jahrgangsstufe hat eine eigene Außentreppe, die einen direkten Zugang zum Außenraum ermöglicht. Vor allem im Sommer erleichtert dies die Ganztagsbetreuung sowie das Lernen im Freien. Besonders sind die überdachten Außenbereiche, welche mit verschiedenen Sportangeboten dem Thema der Grundschule gerecht werden und auch als Eingangsbereich nutzbar sind.

Durch die gegliederte Holzfassade, den rhythmisch angeordneten Außentreppen und dem skulpturalen Dach, bekommt der Baukörper einen Charakter und fügt sich mit seiner Materialität gut in seinen Umgebungs-Kontext ein.