projecticon

GEMEINSCHAFTSSCHULE ADLERSHOF

  • BERLIN
  • STATUS: IN PLANUNG
    BGF: 30.000 QM
    BRI: 125.000 CBM
    JAHR: 2021-2026

Die Ausformulierung des Baukörpers sieht die Schule als gebauten Organismus, dessen Teile eng miteinander kommunizieren, Übergänge zwischen Aktivität und Rückzug, öffentlichem und geschützten Orten schaffen, ein dynamischer Schulalltag kann entstehen. Alle Sport-und Gemeinschaftsfunktionen bilden einen 1-2 geschossigen Sockel, ein zu bespielendes Plateau für die Compartments der Gemeinschaftsschule. Kleine Schulhäuser von Primar-und Sekundarstufe bilden eine gebaute Landschaft. Die 2-3 geschossigen Schulhäuser wechseln sich mit Freibereichen ab, welche eine gute Belichtung der Foren und ergänzende Lernorte unter freien Himmel ermöglichen. Durch Freitreppen werden die Compartments der Primarstufen direkt mit dem Schulhof verbunden.

Die beabsichtigten Verflechtungsbereiche werden in das Schulhäuserensemble integriert. Somit ist das naturwissenschaftliche Compartment zwischen den Compartments von Primar- und Sekundarstufe platziert. Eine horizontale Verbindung der Schulhäuser gewährleistet eine Interaktion zwischen den Jahrgangsstufen. Die gewünschte Nähe und Verbindung der Primarstufe 5-6 zur Sekundarstufe 7-8 wird erfüllt.

Die innere Struktur des „Sport-und Gemeinschaftsgeschosses“ (Sockels) folgt der benötigten Erschließungsmatrix mit einer durchlaufenden Schulstraße, welche alle Compartments an die Gemeinschaftsfunktionen des Sockels und Freibereiche anbindet . Somit werden geschossweise je 2 Compartments durch Treppen-und Funktionskerne effektiv erschlossen. Die außerschulische Nutzung von Mehrzweckbereich und Sporthalle ist durch ihre zentrale Lage am Eingangsbereich leicht Auffindbar und geht auf die geforderten Sicherheitsaspekte ein.

Der Mehrzweck- und Mensabereich ist der zentrale Ort der Schule, durch Einblicke in die flankierenden tieferliegenden Sporthallenflächen sind Interaktionen beabsichtigt. Die Fachräume Musik und Bibliothek sind in unmittelbarer Nähe zum Mehrzweckbereich angeordnet.